Roggwil

Willkommen in Roggwil Die thurgauer Gemeinde Roggwil gilt als beliebter und bevorzugter Wohnort zwischen dem Oberthurgau und St.Gallen. Dabei profitiert das Dorf von der Nähe zu Arbon mit seinen schönen See- und Parkanlagen sowie der städtischen Infrastruktur in St.Gallen. Die Bevölkerungsanzahl beträgt heute ca. 3'050 Einwohner/innen.

Verkehrsanbindungen Roggwil verfügt über gute Postautoverbindungen im Halbstundentakt nach St.Gallen und Arbon. Ebenfalls ist eine S-Bahn Haltestelle in Freidorf vorhanden mit Anschluss nach St.Gallen und Romanshorn. Der nächste A1-Autobahnzubringer «Arbon-Süd» ist nur ca. 4 Fahrminuten entfernt.

Bildung In der Schulgemeinde Roggwil wird der Kindergarten und die Primarschule besucht. Ebenfalls ist ein Mittagstisch vorhanden. Die Oberstufe befindet sich im benachbarten Arbon. Mit der Kantonsschule in Romanshorn, der Pädagogischen Maturitäts- und Hochschule in Kreuzlingen ist auch der Anschluss an eine höhere Bildung gewährleistet.

Freizeitmöglichkeiten Roggwil verfügt dank der Nähe zu den Zentren St.Gallen und Arbon über ein breites Angebot an sportlichen sowie kulturellen Freizeitmöglichkeiten. Zudem bieten rund 30 Vereine sportlich, kulturell und gesellschaftlich Interessierten eine abwechslungsreiche und sinnvolle Freizeitgestaltung an.

Gemeinde, Bildung

1 Gemeindeverwaltung
2 Kindergarten, Primarschule
3 Post
4 Bäckerei
5 Dorfladen

Freizeit, Verkehr

6 Feuerwehrdepot
7 Sport- und Spielplatz
8 Schloss Roggwil
9 A1-Autobahnzubringer Arbon-Süd
Bushaltestellen